5 Kg die Woche mit dieser simplen Diät

0
292

Der Sommer ist da und der Körper ist noch nicht so wirklich in Stand-Stimmung? Mit diesen einfachen und effektiven Maßnahmen bringen Sie ihn in kürzester Zeit in Form.

Vor dem Frühstück

Bevor Ihr an das Frühstück denkt, solltet Ihr eine frische Zitrone in ein Glas kaltes Wasser pressen und dies auf nüchternen Magen Trinken. Dies hilft dabei dem Körper von Giftstoffen zu befreien.

Eine halbe Stunde später ist es Zeit für das Frühstück.

Das Frühstück

Viele Leute Empfehlen, über den Tag verteilt Früchte zu essen: Falsch! Früchte enthalten neben Vitamine auch viel Fruchtzucker, damit dies nicht ansetzt sollte es ausschließlich am morgen gegessen werden, damit der Körper dies anschließend direkt verarbeiten kann.

Am besten eignet sich demnach eine Schale Haferflocken mit Obst, gemischt mit Milch oder Naturjoghurt. Als Energielieferant können zusätzlich einige Nüsse hinzugefügt werden. Nüsse haben neben Mineralstoffe und Vitamine auch viele Kalorien, demnach empfiehlt sich ein sparsamer Umgang.

Das Mittagessen

Als Hauptmahlzeit sollte Kalbfleisch bzw. Hähnchen- oder Putenfleisch gegessen werden. In einer Joghurt Marinade bietet das Fleisch gemeinsam mit einem Salat eine leckere Mahlzeit.

Joghurt Marinade: 1/2 Becher Joghurt mit einer Knoblauch zähe, etwas Salz, Pfeffer und Paprika sowie 3 EL Öl vermischen. Am besten am Abend zuvor zubereiten und im Kühlschrank durchziehen lassen. Das Fleisch bepinseln und anschließend braten.

Der Snack

Statt Chips und Schokolade eignet sich als Snack für zwischendurch ebenfalls ein kleiner Salat. Hinzufügen sollte man eine Prise Salz und etwas Olivenöl.

Abendbrot

Das Abendbrot ist die letzte Mahlzeit am Tag und sollte nach möglich nicht zu spät eingenommen werden. Ziemlich einseitig aber effektiv: Salat! Gemeinsam mit 2 gekochten Eiern und etwas Olivenöl.

Wer Salat und Eier nicht mehr sehen kann, darf auch zu Tomate mit Mozzarella greifen. Mozzarella hat im Vergleich zu andere Käsesorten relativ wenig Kalorien.

Nach dem Abendbrot

Etwa eine halbe Stunde nach dem Abendbrot sollte 1 Liter grüner Tee getrunken werden. Grüner Tee hat auf dem Körper ebenfalls eine entschlackende und entgiftende Wirkung. Daher sollte man aufpassen, dass man nicht direkt nach dem letzten Schluck ins Bett geht, ansonsten muss man oft aufstehen zum Pipi machen. Auf 1 Liter sollten 4 Teebeutel angewendet werden.

 

TIPP: TeaTox Bio Grüntee

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT